top of page
  • Autorenbildsandy

saftig weiche Brownies

Diese leckeren Teile sind zwar kleine Kalorienbomben, aber so gut wie die sind kann man da schon mal darüber hinweg sehen! Super weich, saftig und schokoladig!


Zutaten:

  • 130 g Butter

  • 270 g Kochschokolade

  • 50 g brauner Zucker

  • 90 g Kristallzucker

  • 3 Eier

  • 60 g Mehl

  • 40 g Kakaopulver

  • 1/2 TL Natron

  • 1/4 TL Backpulver


Zubereitung:

  1. Butter mit Schokolade in einem Topf schmelzen

  2. in eine Rührschüssel geben und beide Zucker unterrühren

  3. komplett auskühlen lassen - das ist sehr eichtig!

  4. Mehl, Kakaopulver, Natron und Backpulver währenddessen mischen

  5. eine rechteckige Backform ausfetten und bemehlen

  6. wenn die Schokomasse komplett ausgekühlt ist, die Eier für ca. 3 Minuten gut mit einem Schneebesen unterrühren

  7. dann die Mehl-Mischung nur ganz kurz und vorsichtig unter den Teig heben

  8. Backrohr auf 180° vorheizen

  9. Teig in die Form füllen

  10. ca. 20 Minuten backen, lieber öfter mal nachschauen, denn Teig die Oberfläche brennt leicht an!

  11. dann den Ofen abschalten und noch 5 Minuten nachbacken

  12. zur Info: Brownies sollten innen noch sehr weich und saftig sein - "fudgy" wie man in den USA sagt, daher ist es besser sie zu wenig wie zuviel zu Backen

  13. auskühlen lassen, aus der Form holen und in kleine Stücke schneiden


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page