• sandy

Pasta mit Rucola-Knoblauch Pesto und Garnelen

Pasta geht doch immer oder? Und Knoblauch erst recht! Dieses leckere Gericht ist für jeden was!

Für dieses Gericht durfte ich tolle Produkte der Firma Pastafani testen.

Ich hab hier auch einen Gutschein Code der auf alle Produkte in deren Online Shop gültig ist. Mit dem Code bekommt ihr 10% auf eure Bestellung: "pastasandy10".


Zutaten: für 2 Personen:

  • 200 g Knoblauch Spiralen von Pastafani

  • 60 g frischen Rucola

  • 50 g Parmesan

  • 20 g Pinienkerne

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 5 EL Olivenöl

  • 2 EL Knoblaucholivenöl von Pastafani

  • 1/2 TL Knoblauchpaste von Pastafani

  • 1/2 TL Salz

  • 10 Garnelen

  • Salz, Pfeffer

  • Olivenöl


So geht´s:

  1. die Pasta nach in kochendem Wasser siehen

  2. währenddessen das Pesto zubereiten: dazu Rucola, Parmesa, Pinienkerne, Knoblauch, Olivenöl, Knoblauchöl, Knoblauchpaste und einen 1/2 TL Salz pürieren

  3. 3 EL davon für die Pasta zur Seite geben, den Rest kann man super in einem Schraubglas im Kühlschrank aufbewahren (Tipp: etwas Olivenöl obendrauf füllen dann haltet es viel besser)

  4. die Garnelen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer marinieren und auf 2 Holzspieße stecken

  5. die Fertiggekochte Pasta mit 3 EL Pesto und einem Schuss Olivenöl in einem Topf vermischen und erhitzen

  6. die Garnelenspieße abbraten

  7. die Pasta zusammen mit je einem Garnelenspieß servieren


22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erdäpfel Nidei