• sandy

Grundrezept: Pasta Teig



Zutaten:

  • 300 g griffiges Mehl

  • 3 Eier

  • 1 TL Salz

  • 1 EL Olivenöl


Zubereitung:

  1. Mehl mit Salz vermischen

  2. die Eier und das Öl hinzugeben

  3. mit einer Küchenmaschine oder per Hand einige Minuten zu einem glatten Teig verkneten

  4. den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen

  5. den Teig vierteln

  6. dann mit einem Teigroller oder einer Nudelmaschine je ein Stück bemehlen Teig ganz dünn ausrollen

  7. die Teigstücke auf ein bemehltes Küchentuch legen

  8. kurz antrocknen lassen und dann mit der Nudelmaschine Spaghetti oder Fettucchine schneiden, oder die ganzen Teigplatten für Lasagne verwenden

  9. hat man keine Nudelmaschine, dann kann man mit einem scharfen Messer feine Streifen schneiden

  10. die geschnittenen Nudeln wieder auf einem bemehlten Tuch kurz antrocknen lassen

  11. in reichlich Salzwasser kochen die frischen Nudeln etwa 2-3 Minuten b is sie al Dente sind



16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen