top of page
  • Autorenbildsandy

Spargel-Lauch Orzo mit Garnelen



Zutaten:

  • 1/2 Stange Lauch

  • 200 g grüner Spargel

  • 1 kleine weiße Zwiebel

  • 150 g Orzo Pasta

  • 30 g Butter

  • 50 ml Weißwein

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 50 ml Sahne

  • frischer Thymian

  • etwas Parmesan

  • 14 Garnelen

  • Salz, Pfeffer

  • Knoblauchpulver


Zubereitung:

  1. die Garnelen mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und etwas Knoblauchpulver marinieren und auf 2 Spieße stecken

  2. den Lauch waschen und in Ringe schneiden

  3. vom Spargel das holzige Ende abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden

  4. den Zwiebel hacken

  5. die Hälfte vom Butter erhitzen und den Zwiebel anschwitzen

  6. Lauch und Orzo Pasta hinzugeben und ca. 2 Minuten mitrösten

  7. mit dem Weißwein ablöschen

  8. wenn dieser verkocht ist die Gemüsebrühe hinzugeben

  9. 5 Minuten köcheln lassen, dann die Spargelstücke untermischen

  10. weiterköcheln bis die Pasta gar ist

  11. währenddessen die Garnelenspieße in einer Pfanne abbraten

  12. den restlichen Butter und die Sahne einrühren

  13. auf Teller anrichten, mit etwas Parmesan und frischem Thymian bestreuen und den Garnelenspieß dazu legen



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page