• sandy

Miso Ramen mit Spargel und Tofu



Zutaten:

  • 20 g Ingwer frisch

  • 150 ml Gemüsebrühe

  • 50 ml Sake oder Mirin

  • 50 g Miso Paste

  • 150 g Ramen Nudeln

  • 1 Ei

  • 1 Frühlingszwiebel

  • 100 g Tofu Natur

  • 200 g grüner Spargel

  • 1/3 Lauch

  • etwas Sesam

  • 1,2 Liter Gemüsebrühe

Zubereitung:

  1. zuerst die Tare (=Würze) zubereiten

  2. dazu den Ingwer schälen und sehr fein hacken

  3. diesen zusamen mit 150 ml Gemüsebrühe, Sake und Miso Paste aufkochen, dann zur Seite stellen

  4. die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten

  5. vom Spargel das holzige Ende abschneiden, dann ca. 7 Minuten köcheln

  6. den Lauch in Ringe schneiden

  7. den Frühlingszwiebel in Ringe schneiden

  8. 1,2 Liter Gemüsebrühe zubereiten

  9. 1 Ei ca. 6 Minuten weichkochen, abschrecken und vorsichtig schälen

  10. den Tofu in Würfel schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten

  11. Anrichten: Tare auf 2 Suppenschalen aufteilen, Nudeln hineingeben und mit der heißen Brühe auffüllen

  12. Spargel, Lauch, Tofu und Frühlingszwiebel als Topping hinauflegen

  13. je ein halbes Ei draufgeben und mit etwas Sesam betreuen

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Thai Basil Beef