• sandy

Toffifee Mousse in Schokoschälchen

Aktualisiert: 8. Feb. 2021



Zutaten:

  • 300 g Toffifee

  • 300 ml Sahne

  • 250 g QumiQ Classic

  • 2 EL Staubzucker

  • einige Toffiffee als Deko

  • frische Minze

  • ca. 150 g Kochschokolade


Zubereitung:

  1. am Vortag werden die Schokohalbkugeln vorbereitet

  2. dazu die Kochschokolade schmelzen und in Silikon Halbkugelfomen hineinstreichen

  3. dann über Nacht trocknen lassen

  4. am Nächsten Tag sollten diese leicht herauszudrücken sein

  5. für das Mousse die Toffifee hacken und in einem Topf unter ständigem Rühren komplett schmelzen

  6. die Sahne Steif schlagen

  7. das QuimQ mit dem Staubzucker glatt rühren

  8. dann die Toffifee Masse ins QuimiQ einrühren und abkühlen lasssen

  9. zuletzt die Sahne unterheben

  10. nun in eine Schüssel füllen und im Kühlschrank etwas fester werden lassen

  11. ist die Masse fest geworden, einmal durchrühren und alles in einen Spritzbeutel füllen und mit einer glatten Tülle in die Schokohalbkugeln füllen

  12. mit einem Toffifee und einem Blatt Minze garnieren und bis zum servieren wieder kühlen

  13. Tipp! wenn man keine Schokohalbkugeln machen möchte, kann man die fertige Creme natürlich gleich in Gläser füllen und diese dann bis zum Servieren kühlen


51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mohnkronen