• sandy

Szechuan Nudeln mit Sesam Chili Öl



Zutaten:

  • 100 ml Erdnussöl

  • 5 Zehen Knoblauch

  • 2 TL Chili Flocken

  • 3 cm Ingwer

  • 2 TL Sesam weiß

  • 200 g asiatische Mie Nudeln oder Bandnudeln

  • 60 ml Sojasoße

  • 30 ml Reisessig

  • 50 ml Wasser

  • 1 EL Honig

  • 1/2 TL Sambal Olek

  • 200 g gemischtes Faschiertes

  • Pfeffer

  • 1 roter Zwiebel

  • 3 Frühlingszwiebel

  • 30 g Baby Spinat


Zubereitung:

  1. zuerst das Chili Öl zubereiten, dazu das Öl erhitzen und die gepressten Knoblauchzehen, die Chili Flocken und den klein gehackten Ingwer hinzugeben, immer gut Rühren bis sich der Knoblauch leicht bräunt - dann den Sesam hinzugeben, 30-60 Sekunden weiterrösten und dann schnell von der Platte nehmen und vorsichtig in ein Schraubglas füllen, nun auskühlen lassen

  2. die Nudeln kochen

  3. Sojasoße, Reisessig, Wasser, Honig und Sambal Olek in einer Schüssel vermischen

  4. in einem Topf mit etwas Öl das Fleisch gut anbraten und mit Pfeffer würzen

  5. 2 Frühlingszwiebel und den roten Zwiebel hacken und ca. 3 Minuten mitbraten

  6. die Sojasoßen Mischung und den Spinat hinzugeben und für ca. 3 Minuten köcheln lassen

  7. die Nudeln und 1 EL vom Chili Öl untermischen

  8. auf Tellern anrichten, etwas mehr (nur bei Bedarf - sehr scharf!!!) vom Chili Öl darüber träufeln und den restlichen Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und darüber verteilen

Guten Appetit!

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erdäpfel Nidei