• sandy

Rosmarin-Hühnchen Pitas mit Feta-Honig Soße



Zutaten: für 2 Personen

  • 4 kleine oder 2 große Pita Brote

  • 1 Hühnerbrustfilet

  • 3 EL Olivenöl

  • 1 Zwiebel

  • 2 Zehen Knoblauch

  • 1 El frischer, gehackter Rosmarin

  • 1 TL Paprikapulver

  • 1 TL Chili Powder

  • Salz, Pfeffer

  • 1 Zitrone in Spalten

  • 1 Avocado

  • 4 Scheiben Speck

  • grüner Salat

  • Tomaten in Scheiben


  • Feta-Honig Soße

  • 150 g Feta

  • Saft einer Zitrone

  • 1 EL Joghurt

  • 1 TL Honig

  • Pfeffer, Salz

  • 10 g frische Kräuter (Dill, Petersilie, Basilikum)

  • etwas Olivenöl


Zubereitung:

  1. Ofen auf 220°C vorheizen

  2. das Hühnerfleisch würfeln und mit Olivenöl, gehackten Zwiebel und Knoblauch, Rosmarin, Paprikapulver und Chilipowder, Salz und Pfeffer vermischen und auf ein Blech legen

  3. die Zitronenspalten dazu geben

  4. für 15 Minuten in den Ofen geben - durchmischen und für weitere 5-10 Minuten braten

  5. den Speck grob schneiden und anbraten

  6. für die Soße alle Zutaten in einem Zerkleinerer fein pürieren und mit etwas Olivenöl verfeinern

  7. die Pitas im Ofen kurz erwärmen

  8. aufschneiden, Soße hineinstreichen, mit Salat und Tomaten füllen, Huhn, Avocado und Speck hineingeben und mehr Soße darauf träufeln




32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erdäpfel Nidei