• sandy

Knusprige Hühnerkeulen aus dem Ofen

Aktualisiert: 6. Jan. 2021


Da heute Sonntag ist, und ich mal genügend Zeit fürs Mittagessen hatte gab's knusprige Hühnerkeulen aus dem Ofen. Bei ein wenig Geduld außen knusprig und innen so zart, das man dahinschmelzen könnte.


Was brauchen wir:

  • Hühnerkeulen

  • Marinade: 1EL Olivenöl, 2EL Ketchup, 1TL Brathuhngewürz, 1/2 EL Salz, 1EL Paprika



Und so geht's:


Hühnerkeulen ein paar Stunden vorher oder auch Übernacht mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver marinieren und in den Kühlschrank stellen.

Ofen auf 200 °C vorheizen und die Keulen in eine ausgefettete Ofenform legen.

Eine halbe Tasse Wasser dazu gießen. Jetzt gehts für 45 Minuten in den Ofen. In der Zwischenzeit die Marinade zubereiten.

Rausnehmen und zu der schon fertige Marinade 5 EL von dem Bratsaft dazurühren.

Die Keulen wenden und mit der Marinade bestreichen.

Dann nochmal für ca. 20 Minuten in den Ofen bis die Keulen schön knusprig sind.

Und schon kann gegessen werden. Perfekt als Beilage ist hier Reis, egal in welcher Variation. Ich bevorzuge Erbsen-Reis, dann hat man gleich ein bisschen Gemüse auch noch dabei.


43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erdäpfel Nidei