• sandy

Gemüsestrudel mit Schnittlauchdip



Zutaten:

  • 1 Pkg Blätterteig

  • 1 Brokkoli

  • 1 kleiner Zucchini

  • 1 Paprika

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 4 Karotten

  • Olivenöl

  • 1 Pkg Creme Fraiche

  • etwas Käse nach Wahl

  • 1 Ei

  • Salz, Pfeffer

  • Kräuter nach Wahl

  • etwas Suppenwürze

  • 1 Pkg Sauerrahm

  • etwas Zitronensaft

  • Knoblauchpulver

  • Schnittlauch


Zubereitung:

  1. das gesamte Gemüse putzen, in Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten

  2. einen Schuss Wasser zugeben und kurz dünsten lassen

  3. die Creme Fraiche und den klein geschnittenen Käse darunter mischen

  4. mit Salz, Pfeffer, Kräuter und etwas Suppenwürze abschmecken

  5. etwas abkühlen lassen

  6. das Backrohr auf 180°C vorheizen

  7. den Blätterteig auf einem Blech ausrollen

  8. nun die Fülle mit einem Siebschöpfer mittig längs auf dem Teig verteilen (es sollte nicht zu viel Flüssigkeit mitgehen)

  9. den Teig zusammenklappen und festdrücken

  10. mit einem verquierlten Ei bepinseln

  11. nun für ca. 30 Minuten backen

  12. währenddessen den Schnittlauchdip zubereiten, dazu den Sauerrahm mit etwas Zitronensaft, Salz,Pfeffer, Knoblauchpulver und gehackten Schnittlauch verrühren

  13. den Fertigen Strudel in Scheiben schneiden und mit dem Dip servieren

43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erdäpfel Nidei