• sandy

fruchtiges Joghurt-Schichtdessert


Zutaten: für 6 Gläser

  • 500 g Naturjoghurt

  • 2 EL Staubzucker

  • 200 ml Sahne

  • 130 g Erdbeeren tiefgekühlt

  • 1 TL Zucker

  • 4 Kiwi

  • 1 Mango

  • 12 Blatt Gelatine

  • frische Minze zum garnieren

Zubereitung:

  1. das Joghurt in eine Schüssel geben und den Staubzucker einsieben, gut verrühren, dass keine Klumpen entstehen

  2. Sahne steif schlagen

  3. Joghurt und Sahne müssen nun jeweils in 3 Teile geteilt werden

  4. 2 Blätter Gelatine einweichen, ausdrücken, erhitzen und zu einem Teil Joghurt geben, gut verrühren und dann einen Teil Sahne unterheben

  5. die Masse auf 6 Gläser aufteilen und dann für 30 Minuten im Kühlschrank kühlen

  6. Erdbeeren mit 1 TL Zucker und einem kleinen Schuss Wasser in einem Topf erhitzen bis alles aufgetaut ist

  7. dann die Erdbeeren pürieren

  8. 2 Blatt Gelatinen einweichen, ausdrücken, erhitzen und zu den Erdbeeren geben

  9. auf die erste Joghurt-Schicht in die Gläser füllen

  10. nun wieder für ca. 1/2 Stunde kühlen, bis die Erdbeer-Schicht ganz fest ist

  11. dann wieder 2 Blätter Gelatine einweichen, ausdrücken, erhitzen und zu einem Teil Joghurt geben, gut verrühren und dann einen Teil Sahne unterheben

  12. die Masse wieder auf die 6 Gläser aufteilen und dann für 30 Minuten im Kühlschrank kühlen

  13. Kiwis schälen und den Strunk grob entfernen, dann mit kochendem Wasser überbrühen und gleich wieder abseihen (dieser Schritt ist ganz wichtig, da 1. die Gelatine in Kombi mit Kiwi nicht fest wird und 2. die Kiwi sonst bitter werden wenn sie mit Milchprodukten in Verbindung kommen!)

  14. dann die Kiwi pürieren

  15. 2 Blatt Gelatinen einweichen, ausdrücken, erhitzen und zu den Kiwi geben

  16. auf die zweite Joghurt-Schicht in die Gläser füllen

  17. nun wieder für ca. 1/2 Stunde kühlen, bis die Kiwi-Schicht ganz fest ist

  18. dann wieder 2 Blätter Gelatine einweichen, ausdrücken, erhitzen und zu dem letzten Teil Joghurt geben, gut verrühren und dann die restliche Sahne unterheben

  19. die Masse wieder auf die 6 Gläser aufteilen und dann für 30 Minuten im Kühlschrank kühlen

  20. die Mango schälen und das gesamte Fruchtfleisch vom Kern abschneiden

  21. dann die Mango pürieren

  22. 2 Blatt Gelatine einweichen, ausdrücken, erhitzen und zu der Mango geben

  23. auf die letzte Joghurt-Schicht in die Gläser füllen

  24. nun bis zum servieren kalt stellen

  25. vor dem Servieren mit frischer Minze garnieren


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mohnkronen

Süßes Sushi