• sandy

die perfekte Pizza vom Stein



Pizzateig: für 4 Pizzen

Zutaten:

500 g Pizzamehl

10 g Salz

10 g Zucker

12 g frische Hefe

25 ml Olivenöl

330 ml warmes Wasser


Zubereitung:

  1. Mehl, Salz und Zucker verrühren

  2. eine Mulde bilden, darin die Hefe einbröseln

  3. etwas vom Wasser in die Mulde gießen und leicht verrühren

  4. 5 Minuten warten

  5. das restliche Wasser zugießen und mit der Küchenmaschine kneten

  6. nach etwa 3 Minuten das Olivenöl zugießen und für mindestens 10 Minuten zu einem geschmeidigen, glatten Teig kneten

  7. in eine Schüssel legen und mit Frischhaltefolie bedecken

  8. für ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen

  9. danach für ca. 24 Stunden in den Kühlschrank stellen

  10. 2 Stunden vor dem Pizza backen den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und in 4 gleiche Teile teilen

  11. jedes Teigstück zu einer Kugel formen und auf ein Teller legen, wieder mit Folie bedecken und bei Zimmertemperatur 1,5 Stunden stehen lassen

  12. den Pizzastein auf einem Gitter in den Ofen legen und bei 250°C ca. 30 - 45 Minuten aufheizen

  13. die Arbeitsfläche mit Hartweizengries und Mehl bestreuen und je eine Teigkugel flachdrücken und mit den Händen auf die gewünschte Größe auseinanderziehen

  14. am besten legt man den Teig dann gleich auf einen bemehlten Pizza Schieber

  15. mit Tomatensoße, Käse und Zutaten nach Wahl belegen

  16. dann mithilfe des Pizza Schiebers die belegte Pizza vorsichtig auf den heißen Stein legen, rüttelt man den Schieber ein wenig geht es leichter

  17. ca. 5 Minuten backen und die Pizza ist fertig




Guten Appetit!


46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erdäpfel Nidei